Chapiteau.de-News Foren-Übersicht
Chapiteau.de-News
Nachrichtenportal für Circus, Varieté und mehr


Neue Antwort erstellen
Ingo Stiebner beendet Arbeit mit Seelöwen
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 3474
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Mit Ende der Saison 2017 des dänischen Zirkus Nemo beendet Ingo Stiebner seine Arbeit mit Seelöwen in der Manege. Damit endet eine über 30jährige Karriere. Der britische Tierlehrer war mit seinen Seelöwen unter anderem bei Knie (CH), Arlette Gruss (F), Herman Renz (NL), Maximum (S) und Arena (DK) zu erleben. Im Winter gastierte er beispielsweise im Pariser Cirque d'Hiver, beim Heilbronner Weihnachtscircus oder zuletzt beim Dresdner Weihnachtscircus. Seine Karriere begann bei Ringling Brothers in den USA, wo er zwei Jahre lang mit dem legendären Gunther Gebel-Williams zusammen arbeitete. Stiebners Nummer zeichnet sich durch einen ganz besonderen Humor aus. Die Tiere zeigen ihre Tricks gerne mal hinter dem Rücken ihres Trainers und nicht dann, wenn sie es eigentlich sollen.

Einer der beiden Seelöwen, mit denen er über den Jahreswechsel noch in Dresden zu erleben war, verstarb kurz nach diesem Engagement im Alter von 17 Jahren. Bei Nemo steht er aktuell mit Lappy auf der Bühne. Das achtjährige Tier ist der einzige Seelöwe, der in Finnland geboren wurde. Lappy wird zukünftig von Conchi und Gary Jahn betreut werden. Ingo Stiebner begründet das Ende seiner Manegenarbeit mit Seelöwen vor allen Dingen damit, dass er mehr Zeit mit seiner Familie verbringen will, so der Tierlehrer gegenüber chapiteau.de.


Maximum 2013


Arlette Gruss 2016


Dresdner Weihnachtscircus 2016/17

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Ingo Stiebner beendet Arbeit mit Seelöwen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neue Antwort erstellen