Chapiteau.de-News Foren-Übersicht
Chapiteau.de-News
Nachrichtenportal für Circus, Varieté und mehr


Neue Antwort erstellen
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 3474
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
In einem Interview mit bluewin.ch gibt Geraldine Knie ausführlich Auskunft über ihr Leben. Dazu gibt es eine Galerie mit 37 Fotos von verschiedenen Stationen ihres Lebens.

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 3474
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Von der gestrigen Premiere des Schweizer National-Circus Knie berichten die Medien ausführlich. Hier eine Auswahl.

- Neue Zürcher Zeitung
- ZüriOst
- Zürichsee-Zeitung
- TeleZüri

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 3474
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Der Blick hat mit Fredy Knie jun. über den Circus von morgen gesprochen. Er erläutert, warum es in der Knie-Manege keine Elefanten mehr zu sehen gibt. Als Erfolgsgeheimnis seines Unternehmens nennt er die Tatsache, dass die Programme nie im Fernsehen gezeigt werden. Die junge Generation übernehme immer mehr Verantwortung. Er sein nur noch "Kontrollstelle und Klagemauer", so Fredy Knie jun. lachend.

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Markus


Anmeldedatum: 10.11.2007
Beiträge: 5523
Wohnort: Bad Mergentheim
Antworten mit Zitat
Markus hat Folgendes geschrieben:
Die Zürichsee-Zeitung beschreibt, wie Andréanne Quintal, Chefin der Formation "Spicy Circus" mit ihren Artisten und den Fratelli Errani die Trampolinnummer am "gläsernen Haus" für das Saisonprogramm des Circus Knie trainiert.


Auch der Tagesanzeiger stellt Andréanne Quintal und ihre Trainingsarbeit mit den Fratelli Errani vor: "Die Brüder legen eine gesunde Rivalität an den Tag und spornen einander zu Höchstleistungen an", Andréanne Quintal. Die Bewunderung scheint gegenseitig. "Sie ist wunderbar!", schwärmt Maycol Errani. "Es ist das erste Mal in unserer Karriere, dass wir mit einer anderen Artistengruppe zusammenarbeiten", sagt Guido Errani, "und wir sind stolz darauf, dass es die Leute vom kanadischen Spicy Circus sind. Wir hätten keine bessere Wahl treffen können."
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 3474
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Demnächst werden wir gewohnt ausführlich über das Programm 2017 des Schweizer National-Circus Knie berichten. Vorab gibt es die Fotogalerie mit Impressionen aus der Hauptprobe und der Saisonpremiere in Rapperswil.

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Markus


Anmeldedatum: 10.11.2007
Beiträge: 5523
Wohnort: Bad Mergentheim
Antworten mit Zitat
Ivan Frédéric Knie sowie Michael Ferreri waren zum Fernsehinterview bei Tele Top Zürich zu Gast. Der Circus Knie versuche den traditionellen Circus beizubehalten, aber ihn gleichzeitig auch jedes Jahr zu modernisieren und ein "Update" zu machen, sagte Ivan Knie.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 3474
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Der Landbote begleitet die Umsetzung des Circus Knie von Buchs nach Winterthur im Live-Ticker.

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 3474
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Hier gibt es den neuen Programmteaser 2017 des Circus Knie.

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Markus


Anmeldedatum: 10.11.2007
Beiträge: 5523
Wohnort: Bad Mergentheim
Antworten mit Zitat
Sankt Gallen TV zeigt hier den Aufbau des Knie-Zeltes auf dem Spelteriniplatz im Zeitraffer.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Jonas


Anmeldedatum: 23.04.2017
Beiträge: 277
Antworten mit Zitat
Markus hat Folgendes geschrieben:
Sankt Gallen TV zeigt hier den Aufbau des Knie-Zeltes auf dem Spelteriniplatz im Zeitraffer.


Ebenfalls eine Reportage über den Knie-Aufbau in Sankt Gallen bringt das Tagblatt. Hier baut der Schweizer National-Circus seit dem vergangenem Jahr sein größeres Zelt auf, da ohne die Elefanten mehr Platz vorhanden ist.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Markus


Anmeldedatum: 10.11.2007
Beiträge: 5523
Wohnort: Bad Mergentheim
Antworten mit Zitat
Der Circus Knie warnt öffentlich vor Ticket-Zwischenhändlern wie zum Beispiel Viagogo. Das Portal gaukelt auf seiner Seite vor, die Knie-Vorstellungen seien schon fast ausgebucht, weshalb die Tickets zu überteuerten Preisen angeboten werden. Viagogo bezahlt die Suchmaschine, um an erster Stelle zu erscheinen. "Dabei sieht man gar nicht, dass es sich nicht um die offizielle Ticket-Verkaufsstelle handelt", wird Fredy Knie von FM1Today zitiert. "Ein Beispiel: Ein Kunde hat Tickets für 184 Franken gekauft, musste aber letztlich 687 Franken zahlen", sagt Knie. "Er konnte den Hinweis nicht sehen, dass der Betrag in einer anderen Währung von der Kreditkarte abgebucht wird." Zusätzlich ärgerlich für den Circus ist auch: "Lesen die Leute, dass die Vorstellung ausverkauft ist, versuchen sie gar nicht erst, auf dem offiziellen Portal Tickets zu kaufen." So hat der Circus Knie das doppelte Nachsehen; weniger Zuschauer und unzufriedene Gäste. "Das ist geradezu geschäftsschädigend." Knie rät dringend, die offiziellen Vorverkaufsstellen bei der Post, Manor oder der Circuskasse zu berücksichtigen oder die Einritte bei Ticketcorner zu kaufen.

Doch auch schöne Nachrichten vom Circus Knie gibt es heute:

Der Schweizer Luftakrobat Jason Brügger fliegt momentan als Ikarus durch das Chapiteau des Circus Knie. Zur Ankündigung des Gastspiels in Zürich schwebt er nun mit seinen Flügeln durch die Bahnhofshalle. "Ein spezielles Flugmanöver voller Anmut, Kraft und Nervenkitzel", verspricht der Circus in einer Medienmitteilung. Kurz bevor das fünfwöchige Gastspiel in Zürich los geht, zeigt Jason Brügger den Medienschaffenden und Passanten, was er an den Strapaten zu bieten hat. Clown Spidi und das Circus-Theater Bingo begleiten ihn. Mit Popcornmaschine und Glücksrad will der Circus einen Hauch Zirkusstimmung in die Bahnhofshalle zaubern. Die Aufführungen sind am Dienstag, 2. Mai, um 7.30 Uhr, 11.30 Uhr, 13.30 Uhr und 15.00 Uhr.

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Jonas


Anmeldedatum: 23.04.2017
Beiträge: 277
Antworten mit Zitat
Einen interessanten Beitrag über Strapaten-Artist Jason Brügger hat der Ticketcorner auf seiner Facebook-Seite veröffentlicht.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Jonas


Anmeldedatum: 23.04.2017
Beiträge: 277
Antworten mit Zitat
Markus hat Folgendes geschrieben:
Der Circus Knie warnt öffentlich vor Ticket-Zwischenhändlern wie zum Beispiel Viagogo.


Wie der Landbote berichtet, will der Circus Knie kommende Woche Anzeige gegen Viagogo erstatten. Bisher seien dem Unternehmen 30 Fälle der Ticketschwindlerei gemeldet worden, Pressesprecherin Sara Hildebrandt gehe jedoch von einer deutlich höheren Dunkelziffer aus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Jonas


Anmeldedatum: 23.04.2017
Beiträge: 277
Antworten mit Zitat
"Solange es Kinder gibt, wird es Circus geben" sagt Géraldine Knie in der TV-Sendung "persönlich by Claudia Lässer". Der Circus sei ihr Leben, so Knie.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Markus


Anmeldedatum: 10.11.2007
Beiträge: 5523
Wohnort: Bad Mergentheim
Antworten mit Zitat
Das Magazin Lifestyle-TV auf TeleZüri berichtet am Freitag über die 8. Knie - Generation Ivan, Chris Rui und Chanel Knie.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Schweizer National-Circus Knie 2017
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 2 von 6  

  
  
 Neue Antwort erstellen