Chapiteau.de-News Foren-Übersicht
Chapiteau.de-News
Nachrichtenportal für Circus, Varieté und mehr


Neue Antwort erstellen
Landauer Weihnachtscircus 2017/18
Markus


Anmeldedatum: 10.11.2007
Beiträge: 5926
Wohnort: Bad Mergentheim
Antworten mit Zitat
Der 16. Landauer Weihnachtscircus findet vom 21. Dezember 2017 bis 7. Januar 2018 statt.

Bereits jetzt stellt der SWR in einem Fernsehbeitrag die Direktionstochter Ann-Katrin Bossert vor. Sie hat sich mit dem eigenen Reiterhof in Niedersimten ihren Traum erfüllt. Dafür hat die gelernte Bürokauffrau ihren Beruf aufgegeben und gegen die tägliche harte Stallarbeit getauscht.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Markus


Anmeldedatum: 10.11.2007
Beiträge: 5926
Wohnort: Bad Mergentheim
Antworten mit Zitat
Wie der Landauer Weihnachtscircus gegenüber Chapiteau.de mitteilte, werden in der kommenden Spielzeit folgende Darbietungen zu erleben sein:

Los Ortiz - Todesrad, Hochseil
Duo Paschenko - Strapaten, Hand auf Hand
Brophy Family - Wildwest-Lasso- und Peitschen-Show
Rustan Yuldashev - Strapaten-Nummer mit Terrier
Maria Bizzarro - Säbelbalance
Katiuscia Pirlo - Seifenblasen
Anna Kucherenko - Pole
Gagik Avetisyan - Clown
Ann-Katrin Bossert - Pferde, Ponys, Hohe Schule
Familie Bossert - Haustier- und Kuhdressur





Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Markus


Anmeldedatum: 10.11.2007
Beiträge: 5926
Wohnort: Bad Mergentheim
Antworten mit Zitat
Das Programm steht nun auf der Website des Landauer Weihnachtscircus zur Verfügung.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Markus


Anmeldedatum: 10.11.2007
Beiträge: 5926
Wohnort: Bad Mergentheim
Antworten mit Zitat
"Ein schweres Jahr liegt hinter den Machern des Landauer Weihnachtscircus", schreibt die Rheinpfalz. Das Team um Direktor Jakel Bossert aus Pirmasens musste nach dem zerstörerischen Sturmtief „Egon“ im Januar "hart ums Überleben kämpfen". Denn das Unwetter hatte das Hauptzelt zerstört und auch Teile der Inneneinrichtung in Mitleidenschaft gezogen. Hinzu kamen wirtschaftliche Sorgen wegen der Einnahmeausfälle durch weggefallene Vermietungen. „Es sah nicht gut für uns aus“, erzählte Bossert demnach bei einem Pressegespräch. „Aber aufgeben kam für uns nie infrage. Denn wenn man etwas liebt, dann tut man alles dafür.“

Und das bedeutete für Bossert vor allem Verzicht und harte Arbeit. Er erzählt, dass er in diesem Jahr für die Vorbereitungen des Weihnachtscircus keine Saisonkräfte eingestellt habe. Auch die Veranstaltung im Dezember stemme das Team aus eigenen Kräften, sagt Bossert. „Wir plakatieren dieses Jahr selbst. Stallpersonal für unsere Tiere stellen wir auch nicht ein. Meine Tochter Ann-Katrin kümmert sich allein um die Tiere, wie in den vergangenen Monaten auch.“
 
Der Zirkusdirektor berichtet auch, dass es für ihn und seine Familie seit dem Sturm keine freien Tage mehr gegeben habe. „Wann immer es ging, sind wir in der Region aufgetreten, um Geld zu verdienen.“ Außerdem habe man zahlreiche Arbeitsstunden damit verbracht, die nostalgische Inneneinrichtung zu reparieren. „Vieles was mir am Herzen lag, habe ich mit eigenen Händen aus dem eingestürzten Zelt gerettet.“

Das Zelt haben die Zirkusleute nicht eigenständig reparieren können. Darum habe sich eine italienischen Zeltfabrik gekümmert. Im Dezember werde das Originalzelt dann wieder auf dem Landauer Messegelände stehen und in neuem Glanz erstrahlen. „Hinter uns liegt eine harte Zeit. Es hat mich sehr berührt, wie sehr uns unser Publikum unterstützt hat. Und wenn wir erst einmal wieder spielen, wird es die schönste Zeit für uns“, ist Bossert überzeugt.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 3760
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Moderiert wird der Landauer Weihnachtscircus 2017/18 von Bauchredner und Conferencier Andre Sarmenta sowie Partner Oliver. Ann-Katrin Bossert wird ausserdem eine Gruppe Trampeltiere vorführen.


_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Markus


Anmeldedatum: 10.11.2007
Beiträge: 5926
Wohnort: Bad Mergentheim
Antworten mit Zitat
Aufgrund der aktuellen Sturmwarnungen wurden die beiden Vorstellungen des Landauer Weihnachtscircus heute am Mittwoch, 3. Januar, abgesagt.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Landauer Weihnachtscircus 2017/18
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neue Antwort erstellen