Chapiteau.de-News Foren-Übersicht
Chapiteau.de-News
Nachrichtenportal für Circus, Varieté und mehr


Neue Antwort erstellen
Cirque Arlette Gruss 2019
Jonas


Anmeldedatum: 23.04.2017
Beiträge: 890
Antworten mit Zitat
Der Cirque Arlette Gruss stellt sein Programm 2019 unter das Motto "L’ étoile en héritage" ("Der Stern im Erbe"). Erstmals werden keine Raubtiere und Elefanten angekündigt. Folgende Künstler und Darbietungen werden dafür auf der Homepage genannt:

Matute Alvarez - Clownerie
Hans Pedersen - Pinguine und Seelöwen
Alex Hurtado - Laserman
Laura-Maria und Linda Biasini-Gruss - Pferde
Truppe Extreme Lights - "Extreme Light Show"; Eröffnung des zweiten Teils
Sarah Togni - Cyr
Wolfgang Lauenburger - Hunde
Duo Lyd - Fahrradakrobatik
Kevin & Julia Gruss - Luftnummer
"Bike Show"
Fliegendes Trapez


Grafik: Cirque Arlette Gruss

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Re: Cirque Arlette Gruss 2019
Jonas


Anmeldedatum: 23.04.2017
Beiträge: 890
Antworten mit Zitat
Jonas hat Folgendes geschrieben:
Der Cirque Arlette Gruss stellt sein Programm 2019 unter das Motto "L’ étoile en héritage" ("Der Stern im Erbe"). Erstmals werden keine Raubtiere und Elefanten angekündigt. Folgende Künstler und Darbietungen werden dafür auf der Homepage genannt:

Matute Alvarez - Clownerie
Hans Pedersen - Pinguine und Seelöwen
Alex Hurtado - Laserman
Laura-Maria und Linda Biasini-Gruss - Pferde
Truppe Extreme Lights - "Extreme Light Show"; Eröffnung des zweiten Teils
Sarah Togni - Cyr
Wolfgang Lauenburger - Hunde
Duo Lyd - Fahrradakrobatik
Kevin & Julia Gruss - Luftnummer
"Bike Show"
Fliegendes Trapez


Inzwischen wurden die Information auf der Homepage ergänzt. Im Opening ist demnach unter anderem Tennisschläger-Jongleur Glenn Folco zu sehen. Das fliegende Trapez werden die Flying Matos zeigen. Kevin und Julia Gruss werden mit ihrer gemeinsamen Nummer am Luftring auftreten.

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Markus


Anmeldedatum: 10.11.2007
Beiträge: 6489
Wohnort: Bad Mergentheim
Antworten mit Zitat
Der Cirque Arlette Gruss hat auf Facebook mitgeteilt, dass der Verzicht auf Wildtiere in der Saison 2019 ausschließlich künstlerische und technische Gründe habe. Die Entscheidung folge der Logik der ständigen Innovation bei dem Unternehmen. Bereits in der Vergangenheit habe der Circus mehrfach auf bestimmte Wildtierdarbietungen verzichtet, um seine Shows auf andere Weise zu gestalten. Der Verzicht auf Wildtiere im Jahr 2019 bedeute keinesfalls, dass es künftig definitiv keine Wildtiere mehr zu sehen geben werde. Der Cirque Arlette werde auch künftig nur qualitativ hochstehende Shows anbieten, um ein stets wachsendes Publikum zufriedenzustellen.

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Re: Cirque Arlette Gruss 2019
Jonas


Anmeldedatum: 23.04.2017
Beiträge: 890
Antworten mit Zitat
Jonas hat Folgendes geschrieben:
Der Cirque Arlette Gruss stellt sein Programm 2019 unter das Motto "L’ étoile en héritage" ("Der Stern im Erbe"). Erstmals werden keine Raubtiere und Elefanten angekündigt. Folgende Künstler und Darbietungen werden dafür auf der Homepage genannt:

Matute Alvarez - Clownerie
Hans Pedersen - Pinguine und Seelöwen
Alex Hurtado - Laserman
Laura-Maria und Linda Biasini-Gruss - Pferde
Truppe Extreme Lights - "Extreme Light Show"; Eröffnung des zweiten Teils
Sarah Togni - Cyr
Glenn Folco - Jonglage
Wolfgang Lauenburger - Hunde
Duo Lyd - Fahrradakrobatik
Kevin & Julia Gruss - Luftnummer
"Bike Show"
Flying Matos - Fliegendes Trapez


Der Cirque Arlette Gruss hat das Programm auf der Homepage angepasst. Die "Bike Show" wird demnach nicht gezeigt. Kevin Gruss tritt alleine an Luftketten auf.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 4412
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Mit diesem Trailer wirbt der Cirque Arlette Gruss für sein Programm 2019.

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Markus


Anmeldedatum: 10.11.2007
Beiträge: 6489
Wohnort: Bad Mergentheim
Antworten mit Zitat
Der Cirque Arlette Gruss musste seine heutige Vorstellung in Bordeaux aufgrund von Unwetterwarnung absagen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Markus


Anmeldedatum: 10.11.2007
Beiträge: 6489
Wohnort: Bad Mergentheim
Antworten mit Zitat
Der Cirque Arlette Gruss musste sein diesjähriges Gastspiel im nordfranzösischen Valenciennes, Nahe der belgischen Grenze, absagen, da der Platz aufgrund von Bauarbeiten nicht zur Verfügung steht. Stattdessen wird vom 3. bis 7. April im 60 Kilometer entfernten Lens am Stade Bollart gastiert.

Die Tournee endet laut aktuellem Tourneeplan am 26. Mai in Straßburg und wird dann sechs Monate später am 20. November in Troyes wieder aufgenommen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 4412
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Aufgrund von extremen Witterungsbedingungen hat der Cirque Arlette Gruss seine für heute um 10 Uhr angesetzte Vorstellung abgesagt.

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 4412
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Der Cirque Arlette Gruss kündigt auf Facebook an, den Wiederaufbau der durch ein Feuer stark beschädigten Kathedrale Notre Dame in Paris zu unterstützen. Je Besucher der morgigen Abendvorstellung in Dunkerque spendet das Unternehmen 1 Euro für diesen Zweck.

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Cirque Arlette Gruss 2019
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neue Antwort erstellen